Livestreaming, das sich an einen begrenzten Kreis von Zuschauern (<500) wendet, nicht einem (öffentlich einsehbaren) Sendeplan folgt und keine sog. "journalistisch-redaktionelle" Gestaltung aufweist, ist in der Regel zulassungsfrei. Die genauen Kriterien werden von den jeweiligen Landesmedienanstalten festgelegt. Für das Bundesland Nordrhein-Westfalen finden Sie diese Kriterien hier, oder in diesem Merkblatt (Merkblatt / Checkliste Live-Streaming).


Unter bestimmten Umständen (siehe Kriterien oben) kann Ihr Livestream allerdings anmelde- und zulassungspflichtig im Sinne des Rundfunkgesetzes sein. Auskünfte hierzu erteilen Ihnen die jeweiligen Landesmedienanstalten: 


die medienanstalten 

Gemeinsame Geschäftsstelle 

Friedrichstraße 60 

10117 Berlin 

Telefon: +49 30 2064690-0 

Mail: info@die-medienanstalten.de 

www.die-medienanstalten.de